Essen & Lebensmittel

Salzsorten und die gesündeste Salzsorte zum Verzehr

type of salt stone
  • Erkennung von Salzarten und deren Eigenschaften

    Salz ist das nützlichste und am weitesten verbreitete Produkt weltweit. In der kulinarischen Welt war Salz schon immer eine wesentliche Zutat für die Zubereitung verschiedener Lebensmittel und das nützlichste Produkt in professionellen Haushalten und Küchen der Welt. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Arten gesünder sind, die Salzsorten zu kennen und auszuwählen die gesündesten von ihnen bei uns in diesem Artikel zurechtkommen.

    es ist natürliches Salz oder Kochsalz :

    Speisesalz ist das beliebteste und billigste Salz auf dem Markt. Aquifer-Salz ist ein raffiniertes Salz, das normalerweise aus unterirdischen Salzvorkommen gewonnen wird. Natriumchlorid ist eines der Hauptelemente dieser Art von Salz. Um die Mineralien dieses Salzes zu eliminieren, wird es verarbeitet und es werden Zusatzstoffe verwendet, um zu verhindern, dass es zu Pellets wird.

    Jod wird den meisten oralen Salzen zugesetzt, da es für die Schilddrüsenfunktion unerlässlich ist. Sollten Sie jedoch Probleme mit der Schilddrüse haben, gleicht das zugesetzte Jod im Mundsalz die Beeinträchtigungen durch Zusatzstoffe und deren Verarbeitung nicht aus. Die meisten Erwachsenen, die keine Krankheit haben, nehmen ihr tägliches Jod durch gewöhnliche Nahrungsmittel wie Milchprodukte, Meeresfrüchte und Eier auf. Ein Speisesalz hat die gleiche Körnung und Textur wie koscheres Salz, aber es gibt viele Gründe, warum wir es etwas häufiger verwenden als koscheres Salz oder Meersalz.

    Salzsorten und die gesündeste Salzsorte

    Meersalz:

    Die meisten Meeressalze werden durch Verdunstung von Meerwasser hergestellt, obwohl einige diesen Prozess nicht durchlaufen. Hochwertige Meeressalze werden in einem langen Verdampfungsprozess (etwa fünf Jahre) hergestellt, während raffinierte Meeressalze billiger und durch den schnellen Verdampfungsprozess hergestellt werden, aber nicht als inkomprimiert angesehen werden können.

    Diese Art von Salz enthält Verbindungen wie Chlorid, Natrium, Jod und Fluor sowie andere Zusatzstoffe. Chlorid und Natrium sind die Hauptverbindungen dieser Salze und haben eine gräuliche Farbe. Hochwertiges Meersalz und raffiniertes Meersalz haben unterschiedliche Anwendungen in der Küche und verleihen Lebensmitteln einen stärkeren Geschmack als normale und natürliche Salze. Diese Art von Salz ist viel gesünder und teurer als natürliche Salze.

    Meersalz Maldon:

    Maldon Sea Salts ist eine der günstigsten und dennoch qualitativ hochwertigsten Meersalzoptionen auf dem Markt, die knusprige Samen und einen guten Geschmack haben, da sie keine Zusatzstoffe enthalten. Diese Art von Salz wird meistens beim Kochen verwendet, um sich während des Kochvorgangs aufzulösen

    Maldon Räuchermeersalz:

    Eine weitere großartige und dennoch erschwingliche Option ist Maldons geräuchertes Meersalz. Es hat raffiniertes Salz und hohe Qualität. Außerdem hat es eine Karamellfarbe und einen rauchigen Geschmack, der gewürzt wird, ohne den Geschmack des Essens zu beeinträchtigen.

    Wie alle Meersalze ist auch dieses Salz rein und naturbelassen und ohne Zusätze. Essen Sie gegrilltes Fleisch und Fisch mit geräuchertem Meersalz.

    Keltisches Meersalz:

    Nicht alle Meersalze haben große Samen. Keltisches Meersalz hat zum Beispiel sehr feine Kerne, sodass es wie koscheres Salz zum Kochen verwendet werden kann. Diese Art von Salz ist trotz seines guten Geschmacks reich an essentiellen Mineralien, die der Körper benötigt, was die Nahrung bereichert und Ihre Gesundheit sichert.

    Himalaya salz:

    In den letzten Jahren haben viele Menschen dazu tendiert, Himalaya-Salz zu konsumieren. Dieses Salz wird in Rosa und aus Steinkristallen in der Nähe des Himalaya und normalerweise in Pakistan gewonnen. Himalaya-Salze sind eine seltene Sorte von Salzen, die sich hervorragend für Körperfunktionen eignen. Himalaya-Salze, wie hochwertiges Meersalz, enthalten wichtige Mineralien wie Kalium. Es sind Mangan, Eisen und Zink, die der Körper braucht, um besser zu funktionieren.

    Rosa Himalaya Salz hat eine rosa Farbe aufgrund mineralische Verunreinigungen und lassen sich in der Küche vielfältig einsetzen

    Feinere Körner dieses Salzes können zum Kochen verwendet werden, wie z. B. koscheres Salz oder Meersalz, während größere Samen gemahlen oder in Dekorationen verwendet werden können.

    Grobes Himalaya-Salz hat einen weicheren Geschmack als koscheres Salz oder Meersalz, daher hat es keinen großen Einfluss auf den Geschmack, wenn Sie es auf Imbissbuden oder sogar Obst streuen.

    Da dieses Salz extrahiert wird, kann es in seiner Mischung etwas Sediment oder Kiesel geben, also entfernen Sie diese und mahlen Sie das Salz, bevor Sie es zum Kochen verwenden.

    Koscheres Salz:

    Koscheres Salz eignet sich zum Kochen und kann in fast jedem Rezept verwendet werden. Es hat auch einen günstigen Preis und keine Zusatzstoffe.

    Mineralsalz:

    Diese Art von Salz stammt aus den oberen Schichten von Meersalzminen, die es mit traditionellen und außergewöhnlichen Techniken aus dem Atlantik und dem Mittelmeer sammeln, und wegen seines besonderen Geschmacks wird es in den Rezepten für köstliche Speisen verwendet. Es ist eine falsche Hypothese, dass der Verzehr kein Wasser absorbiert und spart, wenn Sie es mit anderen Salzen vergleichen, Sie werden feststellen, dass sein Natriumgehalt 15 % und Natriumchlorid 92,9 % niedriger ist und ein schwächeres Verhältnis im Vergleich zum Geschmack hat, weil es löst sich leicht im Mund auf..

    Persisches Blausalz:

    Dieses einzigartige Salz, das aus dem Salzsee im Iran gewonnen wird, ist sehr mineralstoffreich und ein wenig süß. Die blaue Farbe dieser Salzsorte entsteht durch die natürliche und über die Jahre bedingte Verdichtung der Salzstruktur

    persisches blausalz 

    Salzsorten

    Welche Salzsorte ist am gesündesten?

    Es ist schwierig, eine Salzsorte als die beste und gesündeste auszuwählen, da jede von ihnen ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften hat. Salze ohne Zusatzstoffe sind jedoch gesünder als verarbeitete Salze, sodass Speisesalz nicht die gesündeste und beste Wahl ist Sie sollten gesündere Salze gemäß den Informationen zu jedem Salz auswählen.

    Laut einigen Behauptungen soll Himalaya-Salz eine große Menge essentieller Mineralien enthalten, darunter Kalzium, Kalium und Magnesium. Es ist sehr gesund. Der Gehalt dieser Mineralien im Salz ist jedoch möglicherweise nicht ausreichend und kann schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit des Körpers haben.

    Einige Experten garantieren die Gesundheit von Meersalz. Natürliches Meersalz, enthält essentielle Mineralien und kann den Elektrolythaushalt im Körper wiederherstellen oder aufrechterhalten und Austrocknung vorbeugen.

    Übertauchen Sie kein Salz, bei dem Natriumchlorid der Hauptbestandteil ist. Übermäßiger Salzkonsum ist gefährlich und kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenversagen, Osteoporose und … führen. Sie können Natriumchlorid aus einer Vielzahl von Lebensmitteln erhalten. Auch Gewürze und aromatische Kräuter können eine gute Alternative zu Salzen sein

    Your rating to this article:

    Average scores 5 از 5
    از مجموع 1 رای
    Back to list

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.