Artikel über Gesundheit

Mundgeruch von den Ursachen und Symptomen bis hin zu Behandlungsmöglichkeiten

Bad breath from the causes and symptoms to ways to treat
  • Mundgeruch von Ursachen und Symptomen bis hin zur Behandlung von „Mundgeruch“

    „Mundgeruch“ ist ein störendes Problem, das in sozialen Beziehungen problematisch ist und Scham und Verlegenheit verursacht, wenn man die Ursache kennt und behandelt.

    Wirksame Hausmittel gegen Mundgeruch bei Kindern und Erwachsenen

    Wenn eine Person Mundgeruch aus dem Mund entfernt, wird der Atemzustand Mundgeruch genannt (medizinisch), kann eine Person, die neben Ihnen steht oder direkt mit Ihnen spricht, Probleme mit den Hauptbereichen haben, die Mundgeruch verursachen (Zunge u Zahnfleisch), Magen, Mandeln, Nase und Speiseröhre; Knoblauch und Zwiebel Sie konsumieren, der Geruch bleibt in Ihrem Mund erhalten und verschwindet auch nach dem Zähneputzen nicht, nur wenn Essen es weggeht, haben wir Empfehlungen zur Behebung dieses Problems bei Kindern und Erwachsenen.

    Ursachen und Symptome und natürliche Heilmittel für Mundgeruch

    Wirksame Hausmittel gegen Mundgeruch bei Kindern und Erwachsenen

     

    Ursachen von Mundgeruch

    • Zahnkorruption
    • Mundgeschwüre
    • Orale Infektionen
    • Zähne falsch putzen
    • Stress , Angst , Depression
    • Fasten
    • Alkohol
    • Rauchen
    • Menstruationszyklus (in der Zyklusmitte)
    • Manchmal verursachen Medikamente Mundtrockenheit und sie werden stinken.
    • Nasen- und Racheninfektionen
    • Verdauungsstörungen verursacht Schleim
    • Essen Sie stark riechende Speisen wie Knoblauch und Zwiebeln
    Verwendung von Salz zur Zahnaufhellung 

    Nichtbeachtung der Mundhygiene wegen der Ursachen von Mundgeruch

    Symptome von Mundgeruch bei Kindern und Erwachsenen

    • Hartes Zahnfleisch, das leicht blutet.
    • Plaque auf den Zähnen
    • geschwollene Lymphknoten,
    • Hals- und Nasenschmerzen
    • Mundtrockenheit
    • Trockene und weiße Sprache
    Trockene und weiße Mundgeruchszunge Anzeichen

    Trockene und weiße Mundgeruchszunge Anzeichen

    Mundgeruch verursacht durch den Magen

    Stinkendes Atmen kann sehr peinlich sein und mehr als 80 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden darunter und dieses Problem kann am Tag eines Vorstellungsgesprächs oder bei einem Termin sehr schlimm sein, aber nichtsdestotrotz das Essen von Apfel süß oder Kaugummi Es ist definitiv eine Möglichkeit, diesen Geruch zu beseitigen. Damit Sie lächeln können, ohne sich Gedanken über Ihren Mundgeruch machen zu müssen, hier ist die Gesundheit Feuchtigkeit Zusätzlich zu den Ursachen schlechter Magengeruch haben wir eine Liste mit 10 Lebensmitteln zusammengestellt, die Sie beseitigen können Ihr Mundgeruch .

    Ursachen von Mundgeruch und schlechtem Magengeruch, der durch den Mund wahrgenommen wird

    Ihre Verdauungsdrüsen können Ihre Mundgesundheit mehr denn je beeinträchtigen, und in diesem Abschnitt erklären wir die Probleme, die stinkende Atmung und die Ursache von Magen- und Bauchproblemen verursachen.

     Gastroösophagealer Reflux

    Wenn Sie nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel an einer Erkrankung wie Sodbrennen oder gastroösophagealem Reflux leiden und denken, dass diese Lebensmittel normalerweise stark gewürzte Speisen und Milchprodukte sind, und Sie danach schlecht atmen, kann dies daran liegen, dass Ihre Verdauungsdrüse viel Säure produziert und diese Säuren riechen normalerweise sauer und dies beeinträchtigt Ihre Atmung und Atembeschwerden ist nach den erhaltenen Informationen eines der Symptome der gastroösophagealen Refluxkrankheit

     Nierenprobleme

    Studien zeigen, dass wenn der menschliche Atem nach Fisch riecht, das heißt, er einen hohen Ammoniakgehalt hat, und ein solcher Geruch ein Symptom einer chronischen Nierenerkrankung sein kann. Schlechtes Atmen wird oft mit einem Bakterium namens Pylori in Verbindung gebracht, das dieses Bakterium nicht nur verursacht. Magengeschwüre können auch den Schwefelgeruch beseitigen.

     2012 durchgeführte Studien zeigen, dass wir bei der Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Pylori-Bakterien und Mundgeruch feststellen, dass wir noch weitere Entdeckungen benötigen und mehr tun müssen, um die Beseitigung von Mundgeruch in einer solchen Situation richtig zu behandeln Der erste Schritt besteht darin, mit schwerer Atmung fertig zu werden, die wahrscheinlich auf Magenprobleme zurückzuführen ist.

    Ursachen für schlechten Atem und schlechten Magen

    Ursachen für schlechten Atem und schlechten Magen

    Hausmittel zur Behandlung von stinkendem Atem und zur Beseitigung von Mundgeruch

    1. Grüner Tee oder schwarzer Tee.

    Grüner Tee ist ein starkes Antioxidans, das nützlich ist, um Körpergifte zu entfernen. Das Trinken von grünem Tee am Morgen kann Ihnen helfen, Mundgeruch zu lindern und Sie fühlen sich den ganzen Tag erfrischt und energiegeladen. Grüner Tee und schwarzer Tee enthalten Polyphenole, die Bakterien bekämpfen, die Mundgeruch verursachen.

    1. Wasser

    Wasser ist eine natürliche Substanz, die Ihren Mund feucht hält und schlechte Gerüche beseitigt. Trinke Wasser vor dem Schlafengehen oder morgens.

    1. Apfelessig

    Essig Apfel Eine zuverlässige Behandlung ist schlecht für viele Krankheiten und Störungen und das Ego, und es gibt keine Entschuldigung für diese Tatsache.

    Gießen Sie Apfelessig in ein Glas Wasser und spülen Sie den Mund etwa 10 Sekunden lang aus.

    reinigt den Mund und entfernt den schlechten Geruch.

    Apfelessig hilft gegen Mundgeruch

    Apfelessig hilft gegen Mundgeruch

    1. Backpulver

    Es ist eines der besten Hausmittel gegen Mundgeruch. Backpulver, auch bekannt als Bikarbonat, ist eine großartige Lösung zur Beseitigung und Vorbeugung von Mundgeruch.

    Es hilft, den Säuregehalt auszugleichen, der Mundgeruch verursacht, und bekämpft Mundbakterien, die Mundgeruch verursachen.

    Methode 1:

    1,5 Teelöffel Backpulver Mischen Sie es in ein Glas heißes Wasser und spülen Sie den Mund aus.

    Methode 2:

    Das Zähneputzen mit Natron reduziert auch den Säuregehalt im Mund und beugt Bakterien auf der Zunge vor.

    1. Teebaumöl

    Teebaumöl, ein starkes Antioxidans und antibakterielles Mittel, wirkt gegen eine Vielzahl von Bakterien und tötet sie ab. Was Sie tun müssen, ist:

    1-2 Tropfen Öl in heißes Wasser geben.

    3–5 Minuten spülen.

    Du kannst deiner Zahnpasta auch ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufügen.

    Wiederholen Sie es jeden Tag, bis der schlechte Geruch verschwindet.

    Wenn Sie Newsh Tee und Golestan Tee kaufen

    Antibakterielles Teebaumöl und wirksam bei der Behandlung von Mundgeruch

    Antibakterielles Teebaumöl und wirksam bei der Behandlung von Mundgeruch Mundgeruch

    1. Petersilie

    Chlorophyll in Petersilie kann unangenehme Gerüche beseitigen Anwendung:

    Methode 1: Kauen

    Der einfachste Weg ist, eine frische Petersilie oder frische Petersilie zu essen, um Essig zu imprägnieren, und dann zu kauen, um schlechte Gerüche zu vermeiden.

    Methode 2: Petersilienwasser

    Eine andere Möglichkeit, Petersilienwasser zu verwenden, ist die Behandlung schlechter Gerüche.

    Diese Methode wirkt nicht nur bei der Behandlung von Mundgeruch, sondern verbessert auch die Verdauung.

    1. Avocado

    Avocadokonsum reduziert Bakterien in Ihrem Magen, wodurch die Verdauung korrigiert und Mundgeruch verhindert wird.

    Mundgeruch mit Avocado beheben

    Mundgeruch mit Avocado beheben

    1. Guave

    Guave ist eine der Früchte, die mit einer großen Anzahl von Nährstoffen wie Mangan, Kalzium und Oxalat in Verbindung gebracht wird. Darüber hinaus ist es reich an Apfelsäure und Kalksäure, die sehr stark gegen Mundgeruch ist und auch zur Förderung der Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch nützlich ist.

    1. Säfte

    Menschen, die unter Mundgeruch leiden, sollten viel Saft trinken, da sie sehr hilfreich bei der Bekämpfung und Behandlung des Mundgeruchproblems sind.

    1. Kardamomsamen

    Der duftende Geschmack von Kardamomsamen wird als Munderfrischer verwendet und behandelt Mundgeruch, und seine Symptome sind zu Hause leicht zugänglich und eine der effektivsten Methoden, um dieses Problem loszuwerden.

    1. Kaugummi

    Kaugummis regen den Speichelfluss Ihres Mundes an und verhindern, dass Ihr Mund austrocknet, wodurch das Problem des Mundgeruchs wirksam bekämpft wird.

    Kaugummi Wirksam bei der Behandlung von Mundgeruch

    Kaugummi Wirksam bei der Behandlung von Mundgeruch

    1. Ingwersamen

    Eine Tasse Tee aus Samen Ingwer hilft bei Problemen mit schlechtem Atem.

    1. Sonnenblumenkerne

    Kauen Sie nach dem Essen ein paar Sonnenblumenkerne und trinken Sie dann natürlich ein Glas Wasser, um den Mundgeruch zu beseitigen.

    1. Nelke

    Eine weitere Option auf der Behandlungsliste für zu Hause ist Mundgeruch. Nelke Nelken sind antibakteriell und eignen sich daher gut zur Entfernung oder Vorbeugung von Mundgeruch.

    Methode 1: Kauen

    Am einfachsten ist es, nur ein paar Nelkenstücke zu essen.

    Um die beste Wirkung zu erzielen, versuchen Sie, es gut zu kauen.

    Diese Methode gibt Ihnen nach einer Minute einen angenehmen Atemzug.

    Methode 2: Nelkentee

    Nelkentee ist auch eine gute Behandlung für Mundgeruch Methoden, die dies einfach machen:

    Wasser kochen.

    Wenn das Wasser kocht, fügen Sie einen Esslöffel Nelken hinzu.

    5 Lassen Sie es für 10 Minuten gleich.

    Schalten Sie den Herd aus, lassen Sie den Tee abkühlen und trinken Sie ihn.

    Wenn Sie keinen Tee mögen, können Sie diesen Tee zum Waschen verwenden.

    Um die besten Ergebnisse zu erzielen, führen Sie diese Behandlung zweimal täglich durch.

    Behandeln von Mundgeruch mit Nelken mit zwei einfachen Methoden

    Behandeln von Mundgeruch mit Nelken mit zwei einfachen Methoden

    1. Zimt

    Zimt und Honig Sie haben sehr gute antibakterielle Eigenschaften in unserem Mund.

    Verwendung

    • Gießen Sie 2 frischen Zitronensaft in eine Pfanne.
    • Fügen Sie 1/2 Teelöffel Pulver Zimt und 1 bis 2 Teelöffel Honig hinzu und fügen Sie später heißes Wasser hinzu.
    • Diese Mischung 5-7 Minuten lang sanft auf die Zähne auftragen
    • Spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus.
    • Sie können den Rest dieser Mischung für eine spätere Verwendung aufbewahren.
    • Wiederholen Sie dies jeden Tag, um das Ergebnis zu sehen.
    1. Backpulver und Zitronensaft

    Backpulver ist ein natürliches Mineral. Und Ph balanciert den Mund. Zitronensaft hat hohe antibakterielle Eigenschaften, eine Kombination aus Backpulver und Zitronensaft, eine starke Verbindung zur Beseitigung von Mundgeruch.:

    • Mischen Sie eine kleine Menge Natron mit einem Teelöffel Zitronensaft.
    • Trage diese Mischung auf die Zähne auf.
    • 1 Warten Sie einige Minuten und spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus.
    • Einmal pro Woche wiederholen.

    Zahnentfernung mit Meersalz und Zitrone
    Kombination aus Natron und Zitronensaft, wirksam bei der Behandlung von Mundgeruch[/caption ]

    1. Grapefruitkernextrakt

    Entfernen Sie alle Bakterien, die im Mund wachsen können, reinigen Sie Ihre Zähne. Bürsten Sie genug Grapefruit und bürsten Sie vorsichtig. Waschen Sie Ihren Mund mit Wasser und tun Sie es täglich.

    1. Bittersalz oder Sulfat

    Diese Behandlung ist eines der bekannten Hausmittel gegen Mundgeruch. Salze Epsom Haben natürliche antibakterielle Eigenschaften, beseitigen Toxine und widerstehen Mundgeruchsmethoden:

    1 Gießen Sie Teelöffel Bittersalz in ein Glas warmes Wasser.

    Spülen Sie den Mund mit dieser Lösung aus.

    Tun Sie dies am Anfang des Tages. Wenn Sie persisches blausalz und Rosa Himalaya Salz

    Auswirkungen von Salz Den Mundgeruch mit Bittersalz beseitigen

    1. Kokosöl

    Öl Kokosnuss Es ist ein sehr beliebter Inhaltsstoff für die Mundhygiene, es hat hohe antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, weshalb es den Mund sauber hält.

    Spülen Sie den Mund 5-10 Minuten lang mit Kokosöl aus.

    Verwenden Sie heißes Wasser, um Ihren Mund zu spülen.

    Sie können diese Behandlung regelmäßig anwenden, bis der schlechte Geruch verschwindet.

    1. Apfelessig und Petersilie

    Petersilie enthält viel Chlorophyll, Chlorophyll hat antibakterielle Eigenschaften, außerdem regt es den Mund zu mehr Speichelproduktion an, damit er nicht trocken bleibt.

    • Geben Sie eine kleine Petersilie in ein Glas Apfelessig.
    • herausnehmen und kauen.
    • Schlucken Sie es nach dem Kauen für 2-3 Minuten.
    • wenn dir der Geschmack nicht gefällt, kannst du ihn rausschmeißen.
    Petersilie enthält Chlorophyll und hilft gegen Mundgeruch

    Petersilie enthält Chlorophyll und ist nützlich zur Behandlung von Mundgeruch

    1. Apfelessig, Zucker und Wasser

    Alles, was Sie tun müssen:

    Mischen Sie 2 bis 3 Teelöffel Apfelessig und 3 bis 4 Teelöffel Zucker mit einer Tasse Wasser.

    Gut umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat,

    Trink dieses Glas davon .

    Sie sollten diese Behandlung regelmäßig durchführen, um Mundgeruch zu reduzieren oder zu verhindern.

    Achtung:

    • Die regelmäßige Verwendung von Apfelessig oder Zitronensaft kann den Zahnschmelz ruinieren.
    • Befolgen Sie also einfach die obigen Anweisungen, um den besten Effekt zu erzielen.
    • Denken Sie immer daran, nach der Anwendung von Apfelessig Ihren Mund zu waschen, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.
    • Kaufen Sie Apfelessig bei vertrauenswürdigen Anbietern, um Produktfälschungen zu vermeiden.
    • Wenn der Mundgeruch nach diesen Medikamenten nicht abnimmt, suchen Sie Ihren Arzt auf.
    • Sie haben wahrscheinlich eine andere Krankheit.
    • Achten Sie immer auf die Mundhygiene.
    Vermeiden Sie Lebensmittel, die im Atem stinken

    Vermeiden Sie Lebensmittel, die im Atem stinken

    Vermeiden Sie Lebensmittel, die im Atem stinken und im Mund riechen

    • Zwiebeln und Knoblauch sind große Übeltäter.
    • Bürsten nach dem Essen hilft nicht.
    • Ihre stinkenden Inhaltsstoffe gelangen in den Blutkreislauf und in die Lunge, was schließlich einen schlechten Geruch verursacht.

    Quelle: Namnak / Bitly / Cuttly

    Your rating to this article:

    Average scores 5 از 5
    از مجموع 2 رای
    Back to list

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.